Alles wichtige zum PLC Wallet

Wie erstelle ich ein PLC Wallet?

Bevor Sie mit Ihrem Smartphone passiv Geld verdienen können, benötigen Sie einen Ort wo sie Ihre PLCs sicher verwalten zu können. Erstellen Sie eine zuverlässige Krypto-Brieftasche, die PLC Wallet, um Ihre Coins sicher aufzubewahren.

In nur 6 einfachen Schritten bekommen Sie eine sichere private Geldbörse.

 

In diesem Video erklären wir Ihnen jeden einzelnen Schritt detailliert und klar, damit Sie sie problemlos Ihr PLC Wallet erstellen können!

 

Wenn du mehr wissen willst, registriere Dich hier und ich nehme Kontakt zu dir auf.



Alle Fragen und Antworten zum PLC Wallet

Ich habe den privaten Key für die Wallet verloren

Wenn Sie Zugriff auf die Wallet haben, können Sie diesen erneut generieren. Wenn Sie keinen Zugriff haben, können wir Ihnen leider nicht weiterhelfen. Sie erstellen den Transport-PIN beim Generieren des privaten Keys selbst. Wir speichern diese Informationen nicht, infolgedessen können wir ihn nicht wiederherstellen. Die Aufbewahrung dieser Informationen liegt in Ihrer persönlichen Verantwortung. Bitte seien Sie vorsichtig und bewahren Sie die Daten an einem sicheren Ort auf.


Wie hoch ist der Mindestbetrag, um die PLC vom Dashboard in die Wallet zu transferieren?

Der Mindestauszahlungsbetrag ist 1 PLC.


Wie lange dauert es im Regelfall, bis die Coins in der Wallet angekommen sind?

Die PLC-Überweisung in eine Wallet kann bis zu mehrere Tage dauern


Wie viele Wallets kann ein Benutzer haben?

Sie können eine unbegrenzte Anzahl von Wallets haben, aber Sie können PLC nur mit der Hauptwallet aus dem Dashboard überweisen.


Wo kann ich Details zu Walletstransaktionen sehen?

In unserem Block Explorer - https://platincoin.info/#/


Wie hoch ist die Transaktionsgebühr?

min 0,001 PLC und beachten Sie, dass Sie entscheiden, wer die Provision zahlt!


Was sind die Mindestanforderungen für Betriebssysteme, um Wallets auf PC und Mobile auszuführen?

Windows 7 oder neuere Versionen 32/64 Android mindestens Version 4 MAC über Version 10


Zum Zeitpunkt der Installation habe ich meinen privaten Key nicht gespeichert

Sie können den privaten Key auch nach der Installation exportieren. Gehen Sie dazu zum Menü EINSTELLUNGEN - privaten Key exportieren. Sie müssen den Transport-Key erneut eingeben und können dann den privaten Key speichern.


Ich habe meine Adresse im Block "Explorer" nicht gefunden

Neue Wallets, die erstellt wurden und keine Transaktionen im Block-Explorer haben, werden nicht angezeigt. Sie sehen Ihre Wallets und Informationen dazu, sobald mindestens eine Transaktion an Ihre Adresse erfolgt ist.


Wenn ich den PIN ändere, hat dies Auswirkungen auf meine Adresse oder auf meinen privaten Key?

Nein, wenn Sie den PIN-Code ändern, wird der Startcode der App oder des PLC-Wallet-Programms geändert. Ihre PLC-Adresse oder Ihr privater Key ändern sich nicht.


Was ist der Unterschied zwischen einem Transport-PIN und einem einfachen PIN?

Ein Transport-PIN ist ein PIN-Code, der beim Importieren Ihres Keys verwendet wird (wenn Sie beispielsweise Ihre Wallet auf ein anderes Gerät übertragen mussten). Der normale PIN ist der Access-PIN zum Ausführen des PLC-Wallet-Programms.


So speichern Sie einen privaten Key

Der Private-Key wird auf Ihrem Gerät generiert und steht Ihnen zum Zeitpunkt der Installation der PLC Wallet sowie über das Menü "Einstellungen" - Export des privaten Keys, zur Verfügung. Sie können ihn sowohl grafisch (QR-Code) als auch, wenn Sie die Desktop-Version von PLC Wallet für Windows nutzen, in einer DAT-Datei verwenden.


Was sind PIN-Codes und Transportcodes? Kann ich sie ändern?

Während des Installationsvorgangs müssen Sie den Transport-PIN-Code und den Zugangs-PIN erstellen und sich diese beiden unbedingt merken. Sie benötigen einen Transport-PIN-Code, um Ihr Wallet auf ein anderes Gerät zu importieren und der Zugangs-PIN schützt vor unerlaubtem Zugriff auf Ihre Wallet.


Woher bekomme ich die PLC-Adresse?

Nach der Installation von PLC-Wallet finden Sie Ihre Adresse für den Empfang von PLC im Abschnitt "Empfangen" in Textform und als QR-Code.


Wofür brauche ich eine PLC-Wallet und wie bekomme ich sie?

PLC-Wallet wird zum Speichern sowie zum Empfangen oder Überweisen von PLC benötigt. Die PLC-Wallet ist für verschiedene Betriebssysteme verfügbar. Sie können die PLC-Wallet von unserer Website herunterladen und installieren.


Beim erneuten Exportieren der Wallet habe ich einen neuen QR-Code erhalten - ist der alte Code in diesem Fall nicht mehr gültig?

Ja, er besitzt noch immer seine Gültigkeit. Wir empfehlen Ihnen, diese nicht zu verwechseln.


Wie aktualisiere ich die Wallet auf die neueste Version?

Bei jedem Programmstart wird automatisch nach Updates gesucht. Wenn sie erkannt werden, wird eine Benachrichtigung mit einem Vorschlag zur Aktualisierung der Software angezeigt.


Ist es möglich, zwei Wallets gleichzeitig auf demselben Computer auszuführen?

Nein, aber Sie können eine Wallet auf allen Geräten (Win, Mac, Android) verwenden.


Habe ich Zugriff auf den privaten Key?

Ja, dies ist die erste Information, die Sie beim Erstellen einer neuen Wallet erhalten.


Ich habe Coins in meinem Dashboard. Wie kann ich sie in meine Wallet überweisen?

Durch das Payoutverfahren in Ihrem persönlichen Account


Wo kann ich eine PLC Wallet herunterladen?

Sie können Wallets auf der Hauptabschnitt der Website https://platincoin.com/de/#wallets herunterladen oder wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, von Ihrem persönlichen Account im Abschnitt "Wallets"